Skip to content


Umleitung wegen angebohrter Gasblase  (Stand 26.10.2018 10.45 Uhr)

 

Am Mittwochnachmittag wurde im Rahmen von Bauarbeiten eine natürliche unterirdische Gasblase in Altlünen angebohrt.

Daher ist die Zufahrt zur Straße „Im Ort“ von der „Borker Straße“ für Autos gesperrt.

 

Wenn Sie aus Richtung Bork/Selm/Cappenberg zu uns kommen möchten, fahren Sie wie üblich über die „Borker Straße“, fahren aber am Abzweig „Im Ort“ vorbei Richtung Innenstadt. Nach ca 400 m überquehren Sie Bahngleise und biegen dann nach weiteren 100 m rechts ab in die „Alstedder Straße“.

Nach ca 600 m (Nach der Ara Schuhfabrik) fahren Sie bitte rechts (Alter Kirchweg) und nach 100 m wieder rechts „In den Hummelknäppen“. (Sollten Sie den Abzweig „Alter Kirchweg“ verpassen, biegen Sie 100 m später auch rechts ab direkt in die Straße „In den Hummelknäppen“.

 

Sie folgen der Straße „In den Hummelknäppen“ über die Bahngleise und biegen danach rechts ab auf „Im Ort“. Folgen Sie der Straße „Im Ort“ bis sie vor unserer Praxis ausläuft.

Sie können unmittelbar rechts vor unserer Praxis oder auf dem Hof links der Praxis parken.

 

 

Wenn Sie aus Richtung Innenstadt stadtauswärts fahren biegen Sie bitte von der „Borker Straße“ links ab auf die „Alstedder Straße“ (Ampel-Kreuzung Höhe Aldi, Fahrrad Möllmann, bzw. nach der BFT-Tankstelle)

Nach ca 600 m (Nach der Ara Schuhfabrik) fahren Sie bitte rechts (Alter Kirchweg) und nach 100m wieder rechts „In den Hummelknäppen“. (Sollten Sie den Abzweig „Alter Kirchweg“ verpassen, biegen Sie 100 m später auch rechts ab direkt in die Straße „In den Hummelknäppen“.

 

Sie folgen der Straße „In den Hummelknäppen“ über die Bahngleise und biegen danach rechts ab auf „Im Ort“. Folgen Sie der Straße „Im Ort“ bis sie vor unserer Praxis ausläuft.

Sie können unmittelbar rechts vor unserer Praxis oder auf dem Hof links der Praxis parken.

 

Eine Gefahr durch den Gasaustritt besteht laut Feuerwehr Lünen nicht.


 


 

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!